Informationen

Setting

Supervisionen & Trainings finden hauptsächlich in den Räumlichkeiten der Auftraggebenden statt.

Einzelsupervisionen und Beratungen können im Praxisraum in Koppigen stattfinden. Ich bin auch gerne bereit für Beratungen ausserhalb des üblichen Settings (z.B. Beratung im Gehen, in der Natur, etc.) gemeinsam mit Ihnen einen geeigneten Treffpunkt festzulegen und dafür auch weitere Distanzen (im Raum Olten, Solothurn, Bern, Burgdorf, Langnau) auf mich zu nehmen. Durch die Corona-bedingte Verordnung zum Home-Office konnte ich viele Erfahrungen im Online-Setting gewinnen. So sind alle meine Angebote (Beratung, Supervision, Training) auch online als Videokonferenz durchführbar.

Schweigepflicht

Ich unterstehe der gesetzlichen Schweigepflicht. Das bedeutet, dass alles Gesagte oder Dargestellte während der Beratung/Supervision Dritten gegenüber geschützt bleibt und nicht weitergegeben wird. Informationen können nur ausgetauscht werden, wenn Sie eine schriftliche Entbindung von der Schweigepflicht unterschreiben. Zur Qualitätssicherung reflektiere ich meine beraterische Tätigkeit regelmässig mit einem Team von Fachkolleg*innen in der Intervision. Dabei werden die Daten anonymisiert wiedergegeben. 


Kosten

Mein Honorar entspricht den üblichen Tarifansätzen in der Schweiz und richtet sich nach dem Berufsverband bso. Die Zeit und die Kosten für den Anfahrtsweg werden als zusätzliche Spesen verrechnet. 

Absagen

Termine sind verbindlich und Pünktlichkeit ist ein mir wichtiger Wert. Können vereinbarte Termine nicht wahrgenommen werden müssen diese mindestens 24h im Voraus abgesagt werden. Später abgesagte oder verschobene Termine werden verrechnet.